Leben

Leben – es gibt nichts Selteneres auf der Welt. Die meisten Menschen existieren nur.

(Oscar Wilde)

Draht-9x14-b

Du kannst ein ganzes Leben leben, ohne jemals aufzuwachen.

(Socrates)

-

Das Leben ist eine Komödie für jene, die denken,

eine Tragödie aber für jene, die fühlen.

(Oscar Wilde)

-

Die zwei bedeutendsten Tage in deinem Leben sind

der Tag an dem du geboren wurdest,

und der Tag an dem du herausfindest,

warum.

(Mark Twain)

-

Als ich klein war, dachte ich immer, mutig sein bedeutet, etwas Besonderes zu erreichen,

das Vorwärtskommen im Leben Mut bedeutet, dass man Courage braucht um im Leben vorwärts zu kommen.

Dabei ist das Einzige, wofür man im Leben wirklich Courage benötigt, … stehen zu bleiben.

(Flashbacks of a Fool)

-

Das Allerwichtigste ist, fähig zu sein,

das Leben zu genießen,

ohne sich von den Dingen in die Irre führen zu lassen.

(Shunryu Suzuki)

-

Lebenskunst…

ist weder ein sorgloses Dahintreiben noch ein angstvolles Festklammern an der Vergangenheit…

Sie besteht darin, in jedem Augenblick ganz einfühlsam zu sein, ihn als völlig neu und einzigartig anzusehen

und das Bewusstsein offen und ganz und gar empfänglich zu halten.

(Alan Watts)

-

Was ist für einen Menschen die höchste Ausrichtung in seinem Leben?

Nach Liebe zu suchen, nach Wahrheit, Werten und Schönheit.

(Shinichi Suzuki)

-

Die Absicht der Kunst ist es,

den Staub des täglichen Lebens von unseren Seelen abzuwaschen.

(Pablo Picasso)

-0016web

Das Leben muss im Fluss erfasst werden.

Wer es aufhält, um es zu untersuchen, tötet es.

(Daisetz Teitaro Suzuki)

-

Die Welt sehen,

Dinge, an die heranzukommen gefährlich ist,

hinter Mauern sehen,

sich näherkommen,

einander finden,

und fühlen…

Das ist der Sinn des Lebens.

(Walter Mitty – Life Magazin)

-

Nicht die Kunst spiegelt das Leben, sondern das Leben spiegelt die Kunst wider.

(Oscar Wilde)

-

Im Leben braucht man nur Unsicherheit und Vertrauen.

Dann ist der Erfolg gesichert.

(Mark Twain)

-

Der Sinn des Lebens besteht darin, Deine Gabe zu finden.

Der Zweck des Lebens ist, sie zu verschenken.

(Pablo Picasso)